Preise, Reichweiten und Ladesäulen

© Pixabay

Das Ziel des Landes Rheinland-Pfalz ist es, die Nutzung von Elektrofahrzeugen im Land zu erhöhen, die Kopplung mit erneuerbaren Energien zu stärken und so auf eine Minderung der CO2-Emissionen im Verkehr hinzuwirken. Damit wird die E-Mobilität in Rheinland-Pfalz auch einen zunehmend wichtigeren Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten.

Aufgrund sinkender Kosten für Akkus nähern sich die Preise für Autos mit Elektroantrieb immer mehr denen von Autos mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren an. Und das bei steigender Alltagstauglichkeit mit nominalen Reichweiten von bereits 300 bis 500 km, wobei die in der Praxis erreichbaren Distanzen natürlich auch vom individuellen Fahrstil, dem Streckenprofil und von zusätzlichen Verbrauchern, wie Heizung und Klimaanlage, abhängen.

Geladen werden können Elektroautos daheim an einer geeigneten Steckdose oder an einer Heimladestation (Wallbox). Ansonsten besteht die Möglichkeit, öffentliche Ladestationen auf Parkplätzen, in Parkhäusern oder an Raststätten zu nutzen. Dafür stehen zurzeit in Deutschland etwa 3.000 öffentliche Ladesäulen zur Verfügung, weitere 15.000 sollen bis 2020 mit Förderung des Bundes entstehen, wobei ein Schwerpunkt auf Schnellladesäulen entlang der Hauptverkehrs-
achsen liegt, über die Elektroautos in weniger als einer halben Stunde aufgeladen werden können.

Beispiele von Landesförderungen

Mayener Pilotprojekt: Um die Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen auch in rheinland-pfälzischen Kommunen zu belegen, plant die Stadtverwaltung Mayen für ihren Fuhrpark unter anderem drei kraftstoffbetriebene Fahrzeuge durch Elektroautos zu ersetzen. Für dieses Pilotprojekt gab es vom rheinland-pfälzischen Umweltministerium insgesamt 104.400 Euro.

Kusel: Das Land unterstützt den Aufbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos an verschiedenen Standorten im Landkreis mit rund 378.000 Euro.

Tag der Elektromobilität: Immer an Pfingsten dreht sich am Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz alles um die Elektromobilität

Weitere Informationen

Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein für die Mobilität der Zukunft - Themenseite des rheinland-pfälzischen Umweltministeriums

Mobilitätswende & Elektromobilität - Themenseite der Enerigeagentur Rheinland-Pfalz